Wer steckt hinter HANDCRAFT DESIGN?

Lars Bunke - Entwickler von HANDCRAFTDESIGN
Lars Bunke - Entwickler von HANDCRAFTDESIGN

Wie es begann: Bei der Suche nach einem Schneidebrett konnte ich nichts finden, was meine Vorstellungen erfüllte. Entweder passte die Qualität nicht, oder der Preis nicht zur Ausführung. Durch meine Ausbildung als Tischler, Tischlermeister und Techniker kam ich zu dem Schluss, das geht besser.

 

Zusammen mit einer Hamburger Tischlerei und einem großartigen Küchenchef machte ich einige Versuche und testete erste verschiedene Varianten und Möglichkeiten.

 

Schließlich hin und her überlegt entstand das Label HANDCRAFTDESIGN.

 

Neben individuellen Sonderlösungen bieten wir auch qualitativ hochwertige Standardbretter und Premiumbretter an.

Außerdem bieten wir eine Auswahl an Frühstücksbrettchen für Kinder in meinem Shop zu kaufen.

 

Mein Bruder Thomas betreibt diesen Shop und wickelt die Bestellungen ab.